NewsThemenProzesse/Skandale
Prozesse/Skandale

Prozesse/Skandale

Vermischtes

Justizopfer Mollath bekommt vom Freistaat Bayern 600.000 Euro

Dienstag, 12. November 2019

München – Der zu Unrecht gegen seinen Willen mehr als sieben Jahre in der Psychiatrie untergebrachte Gustl Mollath bekommt vom Freistaat Bayern 600.000 Euro. Es sei eine entsprechende gütliche Einigung zwischen Mollath und Bayern erzielt worden, teilte das Landgericht München I heute mit. Das Land zahle das Geld ohne... ...

Vermischtes

Ermittler untersuchen Infektionen und Todesfälle im Fall Wilke

Mittwoch, 6. November 2019

Kassel/Twistetal – Im Fall von keimverseuchter Wurst des Herstellers Wilke prüft die Staatsanwaltschaft Kassel nun die Todes- und Krankheitsfälle. „Ob tatsächlich ein kausaler Zusammenhang zwischen der Infektion und dem Ableben besteht und welche Krankheitssymptome die Infizierten durch die Listeriose erlitten haben,... ...

Vermischtes

Arzt weist Korruptions­vorwürfe in Prozess um Bandscheiben­prothesen zurück

Mittwoch, 6. November 2019

Aurich – Im Skandal um defekte Bandscheibenprothesen in Ostfriesland hat ein angeklagter Arzt vor Gericht Korruptionsvorwürfe zurückgewiesen. Der Mediziner soll für den bevorzugten Einsatz von Wirbelsäulenimplantaten eines bestimmten Herstellers unerlaubt Geld erhalten haben. Die Klinikleitung habe jedoch von seinen... ...

Vermischtes

Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Verdachts auf Listerien in Frikadellen

Mittwoch, 6. November 2019

Oldenburg/Vechta – Der Skandal um möglicherweise mit Listerien belastete Fertigfrikadellen einer Fleischwarenfabrik aus dem Kreis Vechta beschäftigt nun auch die Staatsanwaltschaft Oldenburg. Das Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit habe Strafanzeige gestellt, teilte Niedersachsens... ...

Ärzteschaft

Ärztekammer mahnt erhöhte Fälschungssicherheit von Approbationsurkunden an

Dienstag, 5. November 2019

Wiesbaden – Die Fälschungssicherheit von Approbationsurkunden sollte erhöht werden. Dafür hat sich der Präsident der Lan­des­ärz­te­kam­mer Hessen, Edgar Pinkowski, heute ausgesprochen. „Jeder falsche Arzt ist eine Gefahr für die körperliche Unversehrtheit und das Leben von Patienten“, sagte Pinkowski. Daher müssten die... ...