NewsThemenPflegenotstand
Pflegenotstand

Pflegenotstand

Hochschulen

Zukunftspakt für Uniklinikum Schleswig-Holstein

Dienstag, 12. November 2019

Kiel – Regierung und weite Teile des Landtags in Schleswig-Holstein haben sich auf ein umfassendes Finanzpaket zur Sicherung des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) verständigt. „Der Zukunftspakt ist ein finanzieller Kraftakt von bis zu einer Milliarde Euro“, sagte Finanzministerin Monika Heinold (Grüne)... ...

Hochschulen

Uniklinik Gießen und Marburg schließt wegen Personalmangels drei Stationen

Montag, 11. November 2019

Gießen – Wegen Personalmangels hat das Uniklinikum Gießen und Marburg (UKGM) drei Stationen geschlossen. Wie der Sprecher des UKGM, Frank Steibli, vorgestern sagte, werden aber keine Patienten abgewiesen. „Unsere OP- und Prozessplanung wird entsprechend angepasst“, sagte Steibli. Die geschlossenen Stationen gehören... ...

Politik

Neue Pflegepersonal­untergrenzen sind rechtskräftig

Freitag, 1. November 2019

Berlin – Die neu gefasste Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung ist gestern im Bundesgesetzblatt erschienen und somit rechtskräftig. Darin bestimmt das Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter­ium ab 2020 auch Grenzwerte für die als pflegeintensiv festgelegten Bereiche Herzchirurgie, Neurologie, Stroke-Units und Neurologische... ...

Politik

Gewerkschaften fordern stärkere Entlastung für Kinder von Pflegebedürftigen

Freitag, 1. November 2019

Hamburg – Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) fordert eine stärkere Entlastung von Kindern pflegebedürftiger Eltern. Das berichtet der Spiegel" vom Samstag). Ein Gesetzentwurf sieht vor, dass Kinder künftig erst dann für die Pflegekosten ihrer Eltern aufkommen müssen, wenn ihr Jahreseinkommen 100.000 Euro brutto... ...

Politik

Umfrage verdeutlicht Mangel an Ärzten und Pflegekräften in Reha-Kliniken

Mittwoch, 30. Oktober 2019

Hamburg – Durch Personalmangel und kränkere Patienten steigt die Arbeitsverdichtung in Reha-Einrichtungen. Das geht aus einer Studie der Unternehmensberatung wmp Consult hervor, die durch die Hans-Böckler-Stiftung gefördert wurde. 88 Prozent der befragten Branchenexperten, Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertreter... ...