NewsÄrzteschaftMediziner warnen vor Platzmangel auf Kinderinten­sivstationen
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ärzteschaft

Mediziner warnen vor Platzmangel auf Kinderinten­sivstationen

Freitag, 4. Oktober 2019

/sudok1, stock.adobe.com

Berlin – Die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) hat vor einem Versorgungsnotstand in deutschen Kinderkliniken gewarnt. Durch Platz­mangel auf Kinderintensivstationen könne der notwendige Versorgungsbedarf für kranke Kinder nicht mehr sicher gewährleistet werden.

Laut DIVI zeigen aktuelle Studienergebnisse der Universität Köln, dass die Unterfinan­zie­rung in der Pädiatrie zu einer Umstrukturierung der pädiatrischen Versorgungslandschaft und zu einem Abbau pädiatrischer Versorgungskapazitäten führt. „Kliniken haben somit immer weniger Betten und immer weniger Personal, um kritisch kranke Kinder zu behan­deln“, sagte DIVI-Sprecher Florian Hoffmann. Hier müsse die Politik dringend handeln, bevor die Gesundheit von Kindern durch die Öko­nomi­sierung des Systems riskiert werde.

Anzeige

„Immer öfter müssen Kinder in Kliniken umgeleitet werden, die mehr als hundert Kilometer vom Wohnort entfernt liegen“, bemängelte der Mediziner. Besonders prekär ist nach Aussage der Experten die Situation in der Kinderintensivmedizin. Durch Personal- und Bettenmangel komme es hier regelhaft zu Versorgungsengpässen mit gravierenden Auswirkungen für schwer erkrankte oder schwer verletzte Kinder.

Gleichzeitig führe der Wettbewerb mit erlösstarken Subdisziplinen wie der Neonatologie zu Verschiebungen von Personal, um die dort vorgegebenen Personalschlüssel zu erfüllen. Strukturbedingt würden damit auch Interessenkonflikte zwischen benachbarten pädia­trischen Spezialisierungen erzeugt, obwohl sich das Personal dieser intensivmedizinischen Bereiche kompetitiv ergänzen sollte. Hier sei die aktuelle Regierung in der Pflicht, seinen jüngsten Bürgern eine wohnortnahe und exzellente Versorgung zu garantieren, so Hoffmann. © hil/sb/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

12. November 2019
Wiesbaden – Mit der neuen Kampagne „Firewall für den Körper“ will Hessens Ge­sund­heits­mi­nis­terium die Impfquoten vor allem bei Grundschülern steigern. Unter anderem Plakate und Flyer sollen Eltern
Kampagne soll Impfmüdigkeit in Hessen bekämpfen
12. November 2019
Berlin – Verhaltenspräventive Ansätze reichen nicht aus, um unter den heutigen adipogenen Lebensbedingungen etwas gegen Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen auszurichten. Für eine erfolgreiche
Prävention von Adipositas bei Kindern erfordert gesündere Lebensbedingungen
12. November 2019
Kiel – Regierung und weite Teile des Landtags in Schleswig-Holstein haben sich auf ein umfassendes Finanzpaket zur Sicherung des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) verständigt. „Der
Zukunftspakt für Uniklinikum Schleswig-Holstein
12. November 2019
London – Obwohl die Lungenentzündung eine vermeidbare und behandelbare Krankheit sei, tötet sie mehr Kinder als jede andere Infektionskrankheit. Darauf haben sechs internationale Gesundheits- und
Alle 39 Sekunden stirbt ein Kind an Lungenentzündung
11. November 2019
Freiburg – Viele Kinder leiden unter Harninkontinenz im Verlauf des Tages, auch nachdem sie grundsätzlich trocken geworden sind. Dies könne zu emotionalem Stress, Schwierigkeiten beim Schulbesuch,
Neuer Cochrane-Report: Behandlungsansätze für Kinder mit Tages-Harninkontinenz
11. November 2019
Gießen – Wegen Personalmangels hat das Uniklinikum Gießen und Marburg (UKGM) drei Stationen geschlossen. Wie der Sprecher des UKGM, Frank Steibli, vorgestern sagte, werden aber keine Patienten
Uniklinik Gießen und Marburg schließt wegen Personalmangels drei Stationen
5. November 2019
Durham – Misshandlungen und Gewalt an Kindern und Jugendlichen führen zu einer chronischen Entzündungsreaktion im Körper, die laut einer Studie in JAMA Pediatrics (2019; doi:
LNS LNS LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER