7/40

Ausgabe
51-52 / 2016

vom 26.12.2016



SEITE EINS
AKTUELL
RECHTSREPORT
AKTUELL
POLITIK
THEMEN DER ZEIT
MEDIZINREPORT
BRIEFE
MEDIEN
MEDIZIN
PERSONALIEN
TECHNIK
PHARMA
GELDANLAGE
BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER

Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses über eine Änderung der Arzneimittel-Richtlinie: Anlage XII – Beschlüsse über die Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a des Fünften Buches Sozialgesetzbuch (SGB V) – Ataluren (Ablauf Befristung)

Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses über eine Änderung der Arzneimittel-Richtlinie: Anlage XII – Beschlüsse über die Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a des Fünften Buches Sozialgesetzbuch (SGB V) – Daratumumab

Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses über eine Änderung der Arzneimittel-Richtlinie: Anlage XII – Beschlüsse über die Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a des Fünften Buches Sozialgesetzbuch (SGB V) – Elotuzumab

Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses über eine Änderung der Arzneimittel-Richtlinie: Anlage XII – Beschlüsse über die Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a des Fünften Buches Sozialgesetzbuch (SGB V) – Eribulin (neues Anwendungsgebiet)

Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses über eine Änderung der Arzneimittel-Richtlinie: Anlage XII – Beschlüsse über die Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a des Fünften Buches Sozialgesetzbuch (SGB V) – Migalastat

Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses über eine Änderung der Arzneimittel-Richtlinie: Anlage XII – Beschlüsse über die Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen nach § 35a des Fünften Buches Sozialgesetzbuch (SGB V) – Albutrepenonacog alfa

Bekanntmachungen: Vereinbarung über die Anforderungen an die technischen Verfahren zur Videosprechstunde gemäß § 291g Absatz 4 SGB V

Erweitertes Bundesschiedsamt für die vertragsärztliche Versorgung: In dem Schiedsverfahren – Aktenzeichen BSA-Ä 2–16 – wurde folgende Vereinbarung über die Patientengruppen in den Hochschulambulanzen gemäß § 117 Absatz 1 Sätze 3 und 4 SGB V festgelegt

Fortbildungsveranstaltungen der AkdÄ: Terminankündigung

Erweitertes Bundesschiedsamt für die vertragsärztliche Versorgung: In dem Schiedsverfahren – Aktenzeichen BSA-Ä 1–16 – wurde folgender Rahmenvertrag über ein Entlassmanagement beim Übergang in die Versorgungnach Krankenhausbehandlung nach § 39 Abs. 1a S. 9 SGB V (Rahmenvertrag Entlassmanagement) festgelegt

Bekanntgaben online

Bekanntmachungen: Artikel 1 – Änderungen des Bundesmantelvertrages-Ärzte (BMV-Ä)

ÄRZTESTELLEN
SCHLUSSPUNKT
7/40