Ärzteschaft

22.06.2017

Chirurgen wollen Belegarztwesen stärken

Berlin – Für einen Ausbau des Belegarztsystems spricht sich der Berufsverband der Deutschen Chirurgen (BDC) aus. „Das Belegarztsystem ist essenzieller ...


22.06.2017

Mehr Patienten mit neurologischen Symptomen in Notaufnahmen

Berlin – Die neurologische Notfallmedizin wird immer wichtiger. Das signalisiert eine Umfrage der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN). Danach ...


22.06.2017

Fachgesellschaft begrüßt Screening bei Bauchaorten­aneurysmen

Berlin – Die Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM) begrüßt, dass gesetzlich krankenversicherte Männer ab 65 Jahren künftig ein ...


22.06.2017

Mehr Zeit, heißt mehr Ärzte und mehr Pfegekräfte

Berlin – In den Krankenhäusern fehlt Ärzten und Pflegepersonal Zeit, um sich ausreichend den Patienten zu widmen. Darauf hat Rudolf Henke, 1. ...


21.06.2017

Psychotherapie: Honorar für Sprechstunde und Akutbehandlung nachgebessert

Berlin – Psychotherapeutische Sprechstunden und Akutbehandlung werden nachträglich höher bewertet. Sie werden künftig genauso vergütet wie die ...


21.06.2017

Keine Hausbesuche: Kinder- und Jugendärzte weisen Vorwürfe zurück

Bonn/Mainz – Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte wehrt sich gegen Vorwürfe, sie würden ihre Patienten schlecht versorgen, etwa indem sie zu ...


21.06.2017

KV Niedersachsen mahnt Schutz von Patientendaten an

Hannover – Die Mitglieder der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen (KVN) haben auf ihrer Klausurtagung in Großburgwedel ...


21.06.2017

93 Prozent befürworten hausarztzentrierte Versorgung

Stuttgart – Mehr als 93 Prozent der Baden-Württemberger halten die bestehende Verpflichtung der Krankenkassen zu einer hausarztzentrierten Versorgung ...


20.06.2017

Strahlentherapeuten setzen auf individualisierte Therapie

Berlin – Die Strahlentherapie bei Brustkrebspatientinnen sollte individueller erfolgen, als dies im Augenblick der Fall ist. Das hat der ...


20.06.2017

KV Niedersachsen beschließt weitere Förderung von Praxisnetzen

Hannover – Die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen (KVN) will auch künftig die Gründung eines Praxisnetzes sowie dessen Weiterentwicklung ...


20.06.2017

Fachärzte wollen vertragsärztliche Grundversorgung stärken

Berlin – Der Spitzenverband Fachärzte Deutschlands (Spifa) fordert, alle relevanten Betreuungs- und Koordinationsleistungen sowie die Leistungen, ...


20.06.2017

KVWL nutzt neues Analyse-Werkzeug für die Versorgung

Dortmund – Die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) kann die medizinische Versorgung der Patienten mit einem neuen Werkzeug bis in ...


19.06.2017

Ärztekammer setzt auf Standards für Notfallsanitäter

Dresden – Die Delegierten des 27. Sächsischen Ärztetages empfehlen den ärztlichen Leitern Rettungsdienst, ihren Notfallsanitätern allgemeingültige, ...


19.06.2017

Kammer fordert mehr ärztliche Expertise in der Politik

Bremen – Die Ärztekammer Bremen fordert, die Ärzteschaft bei politischen Entscheidungen im Gesundheitswesen stärker einzubeziehen. „Wenn man über die ...


19.06.2017

Versicherten­stammdatenabgleich macht Probleme

Dortmund – Beim Test der Telematik-Infrastruktur zum Versichertenstammdatenabgleich, an dem auch 80 Praxen in Westfalen-Lippe beteiligt sind, gibt es ...


16.06.2017

Bluthochdruck beschäftigt nahezu alle Fachärzte

Berlin – Bluthochdruck, Rückenschmerzen, Diabetes, Störungen der Blutfettwerte, Schilddrüsenerkrankungen und Depressionen gehören zu den häufigsten ...


16.06.2017

Urteil: Weiterbildung muss befristetes Arbeitsverhältnis des Arztes prägen

Erfurt/Berlin – Die Weiterbildung zum Facharzt muss zeitlich und inhaltlich so strukturiert sein, dass sie das Beschäftigungsverhältnis des Arztes ...


16.06.2017

Ärztegewerkschaft gegen Revision des Arbeitszeitgesetzes

Berlin – Der Marburger Bund (MB) hat Forderungen zur Revision des Arbeitszeitgesetzes vehement zurückgewiesen. Der Rahmen sei bereits jetzt sehr weit ...


16.06.2017

Dokumentations­software: Änderungen am DMP Diabetes

Berlin – Zum 1. Juli wird die Dokumentationssoftware für die Disease-Management-Programme Diabetes mellitus Typ 2 und Typ 1 geändert. Darauf hat die ...


15.06.2017

Medizinklimaindex: Ärzte sind gedämpft optimistisch

Berlin – Die Ärzte in Deutschland beurteilen ihre wirtschaftliche Lage und Zukunft wieder zurückhaltender als in den Vorjahren. Das zeigt der aktuelle ...


15.06.2017

Laborbeauftragung wird digital

Berlin – Ab Mitte 2017 können Ärzte mittels „Digitaler Muster“ Laborbeauftragungen erstellen und mittels KV-Connect als Kommunikationsdienst ...


15.06.2017

Charité zu DDR-Zeit von Stasi beeinflusst

Berlin – Die Arbeit der Berliner Universitätsklinik Charité ist zur DDR-Zeit maßgeblich vom damaligen Ministerium für Staatssicherheit (MfS) ...


14.06.2017

Modellversuch will Patienten steuern und Ärztemangel begegnen

Stuttgart – Ein Modellversuch unter dem Titel „DocDirekt“ soll in Stuttgart und Tuttlingen zeigen, ob Patienten auf dem Weg zum Arzt besser gesteuert ...


14.06.2017

Ärzte können sich Fortbildungspunkte aus Italien anerkennen lassen

Frankfurt/Salerno – Zwischen der Landesärztekammer Hessen und der Ärztekammer von Salerno gibt es eine neue deutsch-italienische Partnerschaft. Beide ...


14.06.2017

Geriater stellen App zur Pharmakotherapie Hochbetagter vor

Heidelberg – Eine neue Smartphone-Applikation (App) soll Ärzte bei der Pharmakotherapie von älteren Patienten unterstützen. Darauf hat jetzt die ...


14.06.2017

Wechsel von Praxis-IT soll leichter werden

Berlin – Niedergelassene Ärzte und Psychotherapeuten sollen Praxis-IT-Systeme in Zukunft leichter wechseln können und bei der Anbindung von ...


14.06.2017

Ärzte ohne Grenzen kritisiert EU-Flüchtlings­politik

Berlin – Der von der Politik erweckte Eindruck, die Flüchtlingskrise sei weitgehend gelöst, sei ein fataler Irrtum. Das erklärte heute Florian ...


13.06.2017

Fünf Prozent mehr Gehalt für Ärzte an der Charité

Berlin – Ärzte an der Charité – Universitätsmedizin Berlin sollen bis zum 30. September 2019 in drei Stufen insgesamt fünf Prozent mehr Gehalt ...


13.06.2017

Ärzte im ÖGD brauchen bessere Vergütung

Bremen – Ärzte im Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD) müssen besser bezahlt werden. Diese Forderung hat gestern die Delegiertenversammlung der ...


13.06.2017

Virologen zweifeln an Tauglichkeit vieler HPV-Testverfahren für Massenscreening

Freiburg – Die Gesellschaft für Virologie (GfV) fordert für das geplante Massenscreening auf humane Papillomviren (HPV) nur Testverfahren einzusetzen, ...

Politik
Medizin
Ausland
Vermischtes
Hochschulen