Politik

22.06.2017

G-BA: Abgeordnete befragen Kandidaten in vertraulicher Sitzung

Berlin – Eine weitere Etappe im Ringen um die Neubesetzung der Unparteiischen im Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) steht am kommenden Montag auf der ...


22.06.2017

Bundesländer wollen Investitionsfonds für Klinken

Bremen/Berlin – Die Gesundheitsminister der 16 Bundesländer haben sich auf ihrer Konferenz in Bremen für die Bundestagwahl und die anschließenden ...


22.06.2017

Kosten für onkologische Arzneimittel steigen massiv

Berlin – Die Ausgaben für Onkologika in der ambulanten Versorgung Barmer-Versicherter sind seit dem Jahr 2011 um 41 Prozent gestiegen. Das geht aus ...


22.06.2017

PKV: Bürgerversicherung wäre „bittere Pille“

Berlin – Auf der Jahrestagung des Verbandes der Privaten Krankenversicherung (PKV) hat dessen Vorsitzender Uwe Laue vor der Einführung einer ...


22.06.2017

Bundestag beschließt Pflegeausbildungs­reform

Berlin – Der Bundestag hat nach langem Ringen die Reform der Pflegeausbildung verabschiedet. Die Koalitionsfraktionen stimmten für das ...


22.06.2017

Psychotherapeuten fordern flexiblere Versorgung psychisch kranker Kinder und Jugendlicher

Berlin – Mehr Daten zur Versorgungssituation psychisch kranker Kinder und Jugendlicher fordert die Deutsche PsychotherapeutenVereinigung (DPtV) ...


22.06.2017

Bundesgerichtshof weist Klage um fehlerhafte Brustimplantate ab

Karlsruhe – Opfer des Skandals um minderwertige Brustimplantate aus Industrie-Silikon haben in Deutschland wohl kaum noch Chancen auf Schmerzensgeld. ...


22.06.2017

Lucha fordert Meldepflicht für Borreliose-Infek­tionen

Stuttgart – Baden-Württembergs Sozialminister Manne Lucha (Grüne) hat sich für eine bundesweite Meldepflicht von Borreliose-Infektionen ausgesprochen. ...


22.06.2017

Rückenschmerz­patienten zu häufig stationär versorgt

Berlin – Rückenschmerz gehört zu den Leiden, die bevorzugt ambulant betreut werden sollten. Darauf weist das Zentralinstitut für die kassenärztliche ...


22.06.2017

Kinderarmut im Ruhrgebiet und Berlin am größten

Berlin – Kinderarmut hat sich nach einer Untersuchung für das Kinderhilfswerk Unicef in deutschen Großstädten sehr unterschiedlich entwickelt. Während ...


22.06.2017

Gesundheitspolitik wird „nicht das große Schlachtfeld“

Berlin – Die Gesundheitspolitik wird im Wahlkampf „wohl nicht das große Schlachtfeld" werden. Das hat der Parlamentarische Staatssekretär im ...


22.06.2017

Autonome Maschinen: Ethikrat sieht Chancen für die Medizin

Berlin – Für eine aktive Auseinandersetzung mit autonomen Maschinen warb heute der Vorsitzende des Deutschen Ethikrats, Peter Dabrock. „Es liegt an ...


22.06.2017

Union, SPD und Grüne wollen bessere Suizidprävention

Berlin – Die Suizidprävention muss nach Ansicht der Fraktionen von Union, SPD und Grüne gezielt gestärkt werden. In Deutschland seien jährlich rund ...


21.06.2017

Krankenhäusern ging es 2015 etwas schlechter als im Vorjahr

Berlin – Die wirtschaftliche Lage deutscher Krankenhäuser hat sich 2015 im Vergleich zum Vorjahr leicht verschlechtert. Lag die Anzahl der ...


21.06.2017

Länderminister diskutieren über geriatrische Versorgung

Bremen – Die Versorgung von älteren Menschen, Novellierung der Gesundheitsfachberufe und die Vorbereitung der Nationalen Impfkonferenz im Jahr 2019: ...


21.06.2017

Beschwerdemanagement in Kliniken oft unzureichend

Berlin – Personalmangel im Krankenhaus verhindert offenbar häufig, dass Patientenbeschwerden adäquat bearbeitet werden können. Das zeigt eine neue ...


21.06.2017

In Deutschland werden mehr Urologika verordnet

Berlin – Die Urologika-Verordnungen in Deutschland steigen stetig an. 2016 lag der Bruttoumsatz aller Urologika bei über 350 Millionen Euro, verteilt ...


21.06.2017

Digitalisierung: Das Berufsbild des Arztes wird sich wandeln

Berlin – „Die digitale Transformation hat in der Medizin noch nicht stattgefunden.“ Diese These vertrat Horst Karl Hahn, Leiter des ...


21.06.2017

Gewebespende: Zahl der Spender hat sich seit 2007 verdreifacht

Berlin – Im Gegensatz zur Organspende hat sich die Versorgungslage bei Gewebetransplantaten in Deutschland deutlich verbessert. Seit 2007 hat sich die ...


21.06.2017

Gesundheitsausschuss billigt Pflegeberufereform

Berlin – Der Gesundheitsausschuss des Bundestags hat heute – nach monatelangen Kontroversen – das heftig umstrittene Pflegeberufereformgesetz ...


21.06.2017

Zuwendungen an Ärzte: Transparenzoffensive verliert an Schwung

Berlin – Schon nach einem Jahr hat die Transparenzoffensive der Pharmaindustrie über umstrittene Zuwendungen an Ärzte einen Rückschlag erlitten. Die ...


21.06.2017

AOK Nordwest will 80 Filialen schließen

Dortmund  – Die AOK Nordwest will in Westfalen-Lippe und Schleswig-Holstein fast jeden zweiten Standort schließen. Es handele sich um 80 kleinere ...


20.06.2017

Streit um Lebertrans­plantationen: Uniklinik Essen erwägt Klage

Essen – Die Universitätsklinik Essen prüft juristische Schritte gegen einen Untersuchungsbericht, der ihr zahlreiche Verstöße gegen Richtlinien bei ...


20.06.2017

Berliner Stadtbezirke fordern Mitsprache bei Bedarfsplanung

Berlin – Der Ärztemangel ist kein Phänomen allein in ländlichen Regionen. Auch Stadtbezirke in Metropolen sind unterversorgt. Das zeigt eine ...


20.06.2017

Fachaufsicht für Altenheime in Bayern soll strenger werden

München – Als Konsequenz aus ungeklärten Todesfällen in einem unterfränkischen Altenheim sollen die Fachaufsichten für Pflegeeinrichtungen bald ...


20.06.2017

Keine „angstbesetzten Diskussionen“ über Delegation und Substitution

Berlin – Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hat die Professionen im Gesundheitswesen gemahnt, keine „angstbesetzten Diskussionen“ über die ...


20.06.2017

Bedeutung der Stammzellforschung wächst

Berlin – Die Stammzellforschung in Deutschland gewinnt nach Einschätzung der Bundesregierung an Bedeutung. So habe sich der potenzielle Nutzen humaner ...


20.06.2017

GMK-Vorsitzende Quante-Brandt stützt Trägervielfalt

Berlin – Die Vorsitzende der Gesundheitsministerkonferenz (GMK), Eva Quante-Brandt (SPD), sieht in der Trägervielfalt „einen Motor, der die ...


20.06.2017

Paritätischer fordert „Agenda des Sozialen“

Berlin – Der Paritätische Gesamtverband hat eine „Agenda des Sozialen“ gefordert, um Ungleichheit in Deutschland zu verringern und soziale ...


20.06.2017

Versicherte haben mehr Beitragsschulden bei Krankenkassen

Berlin – Die Beitragsschulden in der gesetzlichen Krankenversicherung sind auf einen Rekordstand von rund 6,6 Milliarden Euro gestiegen. Seit Ende ...

Medizin
Ärzteschaft
Ausland
Vermischtes
Hochschulen