Gesundheit
Gesundheit

Gesundheit! Das Internet ist voll von medizinischen Ratschlägen. Viele sind gut gemeint. Manche sind skurril. Nicht alle halten, was sie versprechen. Hinter manchen vermeintlich harmlosen Tipps verbergen sich materielle Interessen. Unser Autor rme recherchiert, was evidenzbasiert ist und was nicht.


16.02.2017

Glutenfreie Kost: Erhöhte Belastung mit Arsen und Quecksilber

Eine glutenfreie Ernährung ist in Mode gekommen. Die wenigsten Menschen, die bewusst auf Getreideprodukte mit Klebereiweiß verzichten, haben vermutlich eine Zöliakie, deren Prävalenz in ...


13.02.2017

Medikamente für Haustiere können Kinder vergiften

Die Behandlungsmöglichkeiten von Haustieren haben sich in den letzten Jahrzehnten deutlich verbessert, und die Tierliebe führt dazu, dass chronische Erkrankungen und Krebsleiden, die früher zur ...


06.02.2017

USA: „Trump chumps“ verlieren Versicherungsschutz

Nach Berechnungen des Wirtschaftswissenschaftlers Paul Krugman haben etwa 5,5 Millionen US-Wähler im November dafür gestimmt, dass sie demnächst ihre Krankenversicherung verlieren. Krugman nennt diese ...


26.01.2017

MRT-Phrenologie: Die „Big Five“ auf der Hirnoberfläche

Ist der Charakter des Menschen im Gehirn festgelegt? Die Phrenologen des frühen 19. Jahrhunderts waren davon überzeugt. Ihre Schädelmodelle, auf deren Oberfläche die Charaktereigenschaften des ...


20.01.2017

Kann scharfes Essen das Leben verlängern?

Mögen Sie ihre Speisen gerne scharf gewürzt? Dann dürfen Sie nach den Ergebnissen einer aktuellen Studie auf ein langes Leben hoffen. US-Amerikaner, die in Querschnittuntersuchungen angaben, dass sie ...


10.01.2017

Trotz lauter Musik und Kopfhörern: Hörstörungen werden seltener

Seit dem Aufkommen der Pop- und Rockmusik in den 1960er-Jahren wird die Jugend vor den Folgen der lauten Musik für die Ohren gewarnt. Experten sagten damals eine Epidemie der Schwerhörigkeit voraus. ...


02.01.2017

Zuckerkonsum: Forscher als „Verkäufer des Zweifels“

Ist der hohe Zuckerkonsum der Bevölkerung für die Zunahme von Übergewicht und Diabetes und deren Folgekrankheiten verantwortlich? Für die Weltgesundheitsorganisation und etliche medizinische ...


28.12.2016

Gewitter können Asthmaanfälle auslösen

In Melbourne mussten Ende November nach einem schweren Gewitter mehr als 8.000 Menschen wegen schwerer Asthmaattacken in Kliniken behandelt werden, acht starben, einer wird laut Presseberichten ...


15.12.2016

Smartphone-Forschung: Junge „Wochenendkrieger“ leben gesünder

Die meisten Besitzer von Smartphones sind, ohne es zu wissen, wandelnde Forschungsstationen. Ihre Hosentaschen-Computer sind ausgerüstet mit einem Akzelerometer, der Beschleunigungen misst, und einem ...


06.12.2016

Schon wenige Zigaretten am Tag erhöhen das Sterberisiko von Senioren

Älteren Menschen, die Zeit ihres Lebens geraucht haben, ohne an Lungenkrebs zu sterben, möchte man ihre tägliche Zigarette schon gönnen. Gegen die schädliche Wirkung des Tabakrauchens sind jedoch auch ...


Ältere Beiträge