101/163

Dr. werden ist nicht schwer... – 23.07.2011

Heimkehr (Teil 2)

Ich habe es getan. Nachdem man mir rückgemeldet hat, dass ich der Favorit unter den Bewerbern bin, habe ich nun meinerseits ein bereits vereinbartes Bewerbungsgespräch auf dessen Termin ich über 6 Wochen warten musste! ab- und der im ersten Teil beschriebenen Klinik zugesagt.

In Kürze geht es also los. Und das mit dem Status, der mir in der Schweiz verwehrt blieb und in Deutschland eigentlich selbstverständlich ist: Ausbildungsassistent.

Freut sich auf die neue Herausforderung,

Euer Anton Pulmonalis


Leserkommentare

Andreas Skrziepietz am Montag, 1. August 2011, 14:47
Herzliches Beileid
Wir sind gespannt, wann Du das Handtuch wirfst.

Bookmark-Service:
101/163
Dr. werden ist nicht schwer...
Frau Doktor
Börsebius
Britain-Brain-Blog
Das lange Warten
Dr. McCoy
Gesundheit
Gratwanderung
Lesefrüchtchen
Sea Watch 2
Pflegers Schach med.
PJane
Polarpsychiater
praxisnah
Praxistest
Res medica, res publica
Studierender Blick
Unterwegs
Vom Arztdasein in Amerika